Aktuelles


02.01.2023

 

Die Jugendfeuerwehr wünscht ein frohes neues Jahr 2023.

 

Nicht vergessen: Am Samstag ist es soweit. Wir sammeln wieder eure Weihnachtsbäume ein.

 

Wir starten ab 09:00 Uhr, fahren alle Straßen ab und entsorgen die alten Weihnachtsbäume. 

 

Ganz wichtig: Wir nehmen nur Weihnachtsbäume mit. KEINEN Grünschnitt oder sonstigen Abfall!

 

Die Jugendfeuerwehr würde sich über eine kleine Spende freuen!

 


08.12.2022
Bald ist es wieder soweit und viele Tannenbäume finden den Weg in unsere Wohnungen und Häuser. Die Weihnachtszeit in Kreisen der Familie mit einem schönen Weihnachtsbaum gehört für viele zu der schönsten Zeit des Jahres. Doch was machen wir nach dem Fest mit dem Baum ?
Die Jugendfeuerwehr Bortfeld hat die Lösung....
Wir sammeln im neuen Jahr wieder eure Bäume, holen sie kostenfrei ab und entsorgen sie im Anschluss. Die Jugendlichen freuen sich natürlich über eine kleine Spende.

 


20.10.2022
Neues von der Jugendfeuerwehr.
Save the Date 12.11.2022, Laternenumzug!
Keine Lust oder Zeit dieses Jahr eine Laterne zu basteln ?
Kein Problem, unsere Jugendlichen werden in den nächsten Jugendfeuerwehrdiensten verschiedene Lateren basteln.
Diese können dann, gegen eine Spende für unsere Jugendfeuerwehr am 09.11.22 ab 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus abgeholt werden.
Aber Achtung unsere gebastelten Laternen sind streng limitiert !

 


28.09.2022
Neues von der Jugendfeuerwehr!!
Safe the Date -12.11.2022
In diesem Jahr soll er wieder wie gewohnt stattfinden. Unser Lampionumzug soll am12.11.22 am neuen Feuerwehrhaus starten.
Infos und Datails folgen in den nächsten Tagen.

 


27.08.2022
Jugendfeuerwehr Bortfeld plant und Organisiert Ausflug nach Hamburg zum Tag der Feuerwehr anlässlich ihres 150 Jährigen bestehen.
Heute morgen um 8 Uhr ging es los, ca 2. Stunden mit dem VW Bus nach Hamburg.
Ziel das Cruises Center Hamburg Altona, dort war ein großer Tag der Feuerwehr.
Nach ausgiebigen erkunden, der vielen Technik die es zu bestaunen galt, gings es nach einer Stärkung am Mittag noch zum Hafen, wo die Jugendlichen eine Hafenrundfahrt machten.
Im Anschluss wollten die Jugendlichen noch die andere Seite der Elbe erkunden und wir gingen von den Landungsbrücken durch den alten Elbtunnel auf die andere Seite und wieder zurück.Auf dem Rückweg stand dann noch ein Abendessen bei Mc Donalds auf dem Programm, gegen 19.30 Uhr erreichten wir wieder unser Feuerwehrhaus und beendeten einen tollen Ausflug.

 


16.04.2022

 

Endlich wieder Osterfeuer in Bortfeld.
Heute findet nach 2 Jahren Pause endlich wieder das Bortfelder Osterfeuer statt. Ausgerichtet wird dieses wie die Jahre zuvor von der "Jungen Gesellschaft Bortfeld". Die Jugendfeuerwehr hat aber wieder die Chance bekommen das Feuer für diese zu entzünden. Ein schöner Dienst für unsere Jugendlichen. Nach erfolgreichem Entzünden gabs zur Stärkung noch eine Bratwurst .
Wir danken der "Jungen Gesellschaft Bortfeld" für die Erlaubnis zum Entzünden des Bortfelder Osterfeuers und wünschen dem Event einen erfolgreichen Verlauf.

 


09.01.2022

 

Weihnachtsbaumaktion
Liebe Bortfelder,
wir bedanken uns recht herzlich für die Vielzahl an Spenden.
Wir haben gestern ca. 350 Weihnachtsbäume mit 5 Traktoren eingesammelt. Ein großer Dank auch hier an die Landwirte sowie an die Kameraden der Aktiven Abteilung die unsere Jugendfeuerwehr unterstützt haben.
Wir werden diese Aktion im nächsten Jahr wiederholen.
In diesem Jahr wurde die Entsorgung der Bäume anders als in den Vorjahren durchgeführt, hat man sonst immer die Bäume für das örtliche Osterfeuer gesammelt und gelagert musste aufgrund der Pandemie und die dadurch ausfallenden Osterfeuer eine andere Lösung her, so wurde zeitnah von unseren Jugendwarten nach Alternativen und kostengünstigen Entsorgungsmöglichkeiten gesucht.
Nach einigen Gesprächen mit der Entsorgungsfirma A und B Peine wurde dann eine kostenlose Entsorgung für alle Jugendfeuerwehren im Landkreis Peine über die örtlichen Werststoffhöfe ins Leben gerufen. An dieser Stelle sagen wir Herzlichen Dank, es war alles super Organisiert und die zusammem Arbeit auf dem Wertstoffhof in Wedlenstedt verlief super, wir hoffen das dieses Angebot in dem nächsten Jahr wieder zur Verfügung steht.

 

Eure Jugendfeuerwehr Bortfeld

 


09.12.2021

 

🎄Neues von der Jugendfeuerwehr 🎄
Jetzt schon an die Zeit nach Weihnachten denken...
Ihr wisst nicht wohin mit dem alten Weihnachtsbaum ?
Wir haben die Lösung:
Am.08.01.22 sammelt die Jugendfeuerwehr mit Unterstützung der Aktiven sowie dem A+B Peine eure alten Bäume ein.

 


09.06.2021

 

Jungendfeuerwehr startet mit Dienst.
Heute war es endlich soweit, die Jugendfeuerwehr hat heute ihren ersten Dienst im neuen Feuerwehrhaus aufgenommen.
Am Dienstag starten unsere kleinsten im Alter von 6 bis 10 Jahren in der Kinderfeuerwehr.
Wenn du zwischen 6 und 10 Jahre alt bist, bist du herzlich willkommen im neuen Feuerwehrhaus um 16.00 Uhr vorbeizukommen.
Wir freuen uns auf deinen Besuch.

02.04.2021

 

Alle Osterfeuer To Go Pakete wurden ausgeliefert!
Wir wünschen heute allen viel Spaß beim kleinen, privaten Osterfeuer.
Im Namen der Jugendfeuerwehr möchten wir uns bei euch bedanken, für die Unterstützung dieser Aktion!
Auch bedanken wollen wir uns bei den die uns das ermöglicht haben.
Danke an den Forstbetrieb Frank Feuge, der Schlachterei Führmann auch der PAZ Peiner Allgemeine Zeitung , für den tollen Artikel!

 


19.12.2020
Da auch die Kinderfeuerwehr gezwungen ist aufgrund der Corona Pandemie auf Dienste zu verzichten, haben sich die Betreuer eine kleine Überraschung für ,,ihre Kleinen,, einfallen lassen und ihnen kurz vor Weihnachten diese schwere Zeit etwas versüßt. Eine super Idee.
Das Kommando der Feuerwehr Bortfeld bedankt sich für die Initiative, sowie der geleisteten Arbeit der Betreuer in der Kinder- und Jugendfeuerwehr.

 


18.12.2020

 

Weihnachtsbaumsammeln 2021
Liebe Bortfelder,
die Jugendfeuerwehr Bortfeld würde gerne wieder im neuen Jahr die Weihnachtsbäume im Dorf einsammeln , aktuell planen wir dies für den 16.01.2021 natürlich geht dies nur wenn das Infektionsgeschehen der Corona Pandemie sich bis dahin stabilisiert hat, sollte der Lockdown am 10.01.21 verlängert werden können wir zum derzeitigen Zeitpunkt noch nicht sagen ob die Bäume von uns gesammelt werden können.
Wir bitten um Verständnis
Eure Jugendfeuerwehr Bortfeld

 


18.12.2020
Spende für die Kinder- und Jugendfeuerwehr Bortfeld.
Pünktlich zu Weihnachten erhielt die Kinder- und Jugendfeuerwehr für Ihren neuen Raum im Feuerwehrhaus zwei Kicker. Übergeben und gesponsert wurden diese von dem Bortfelder Frank Gössel, die Kinder- und Jugendfeuerwehr sowie die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Bortfeld bedanken sich herzlichst und freuen sich über diese Spende.

 


23.11.2020
Die große Überraschung!
Nun ist es endlich soweit und wir lüften das Geheimnis.
Der genaue Strecken- und Zeitablauf wird einige Tage vorher bekanntgegeben.

 


08.01.2020

 

Die Jugendfeuerwehr sammelt am 11.01.2020 die alten Weihnachtsbäume ein.

 


24.11.2018

 

Es gibt wieder Neuigkeiten aus unserer Jugendabteilung!
Nach einiger Zeit Vorbereitung war es am Mittwoch endlich soweit.
Die JFler sollten ihre erste Auszeichnung bekommen.
Die sogenannten "Jugendflamme Stufe 1" ist das erste Abzeichen und der erste Meilenstein, den ein JF Mitglied erreichen kann.
Hier werden Grundwissen in Theorie und Praxis geprüft.
Darunter Fragen zur Allgemeinbildung, Gerätekunde, Knoten und Stiche, Erste Hilfe Maßnahmen und das korrekte Absetzen des Notrufes.
Aber auch der Umgang mit Schläuchen war Inhalt der Prüfung.
Wir sind sehr stolz verkünden zu können, dass alle Teilnehmer mit bravour bestanden haben!

 


21.10.2018

 

Am 25.10.2018 gründen wir einen Förderverein für die Kinder- und Jugendfeuerwehr.
Jeder Bortfelder ist herzlich willkommen sich über die Gründung des Fördervereins zu Informieren und diesen auch aktiv zu unterstützen.

 


28.09.2018

 

Mal wieder was neues von unserer Jugendfeuerwehr.
Am Mittwoch zum Dienst der JF bekam diese Besuch von der Polizei.
Ein Beamter der Dienststelle Peine stellte die Arbeit der Polizei vor.
Darüber hinaus wurden die Jugendlichen in der Verkehrserziehung gelehrt und die mitgebrachten Fahrräder wurden auf ihre Verkehrstauglichkeit geprüft.
Wir bedanken uns bei der Polizei Peine und vor Allem bei dem Beamten für die aufgebrachte Zeit und den sehr schönen und lehrreichen Abend.

 


18.06.2018

 

Am Samstag den 16.06. nahm unsere Jugendfeuerwehr das erste Mal an den (Geimeinde)-Wettkämpfen teil.
Im A-Teil musste die Gruppe, bestehend aus 9 Jugendlichen, einen 3-Teiligen Löschangriff aufbauen.
Im B-Teil absolvierte die Gruppe einen Staffellauf mit Feuerwehrtechnischen Aufgaben.
Dank der langen Vorbereitung erreichte die JF Bortfeld den siebten Platz von zehn teilnehmenden Gruppen.
Eine super Leistung!

 


04.11.2017

 

Am 28.10 fand der erste Laternenumzug statt, welcher von der FF und JF Bortfeld organisiert wurde.
Trotz des Wetters versammelten sich eine vielzahl von Kindern mit ihren Eltern am Gerätehaus.
Von dort aus ging es um ca. 18:30 Uhr los, durch das Dorf in Richtung Sportplatz.
Musikalisch begleitet wurde der Umzug nicht klassisch durch einen Spielmannszug, sondern durch das Löschfahrzeug der Feuerwehr.
Auf dem begehbaren Dach des Fahrzeuges wurde eine Musikanlage aufgebaut, die mit Laternenliedern die Abendstille durchbrach.
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr begleiteten den Umzug mit tragbaren Fackeln und sorgten so, zusammen mit den Laternen der Kinder für einen angenehm beleuchteten Laternenumzug.
Am Sportplatz angekommen, verkaufte die FF und JF noch Bratwurst, Glühwein, Kinderpunsch und natürlich Stockbrot, welches man sich an der Feuertonne warm machen konnte.
Bei Musik am Lagerfeuer, konnte man den Abend entspannt ausklingen lassen.
Wir danken der Landbäckerei Heinrich Sander die uns den Teig für das Stockbrot spendete.

 


28.10.2017

 

Am 28. 10 fand der erste Laternenumzug statt, welcher von der FF und JF Bortfeld organisiert wurde.
Trotz des Wetters versammelten sich eine vielzahl von Kindern mit ihren Eltern am Gerätehaus.
Von dort aus ging es um ca. 18:30 Uhr los, durch das Dorf in Richtung Sportplatz.
Musikalisch begleitet wurde der Umzug nicht klassisch durch einen Spielmannszug, sondern durch das Löschfahrzeug der Feuerwehr.
Auf dem begehbaren Dach des Fahrzeuges wurde eine Musikanlage aufgebaut, die mit Laternenliedern die Abendstille durchbrach.
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr begleiteten den Umzug mit tragbaren Fackeln und sorgten so, zusammen mit den Laternen der Kinder für einen angenehm beleuchteten Laternenumzug.

Am Sportplatz angekommen, verkaufte die FF und JF noch Bratwurst, Glühwein, Kinderpunsch und natürlich Stockbrot, welches man sich an der Feuertonne warm machen konnte.
Bei Musik am Lagerfeuer, konnte man den Abend entspannt ausklingen lassen.


31.08.2017

 

Die Blaulichtbande!

 

Die Kinderfeuerwehr Bortfeld hat einen Namen! Zu jeder Kinderfeuerwehr gehört ein toller Name. Am Dienstag fand daher im kleinen gemütlichen Rahmen, die Enthüllung des Namens der Kinderfeuerwehr Bortfeld statt.

Ab sofort heißt diese nun Blauchlichtbande.... Tolle Idee, tolle Veranstaltung, macht weiter so!

 


21.06.2017

 

Heute absolvierten wir den letzten Dienst vor den Sommerferien. Zwei Gruppen jagten Mr. X und konnten ihn erfolgreich ausfindig machen. Dabei wurde auch die Handhabung mit Funkgeräten geübt.
Nun lassen wir den Tag bei HotDog und Cola ausklingen.
In den Sommerferien wird kein regulärer Dienst stattfinden.
Der neue Dienstplan wird im Laufe der Ferien veröffentlicht. — hier: Freiwillige Feuerwehr Bortfeld.

 


20.03.2017
Am Sonntag, den 19.03. 2017 feierten die Jugendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr Bortfeld auf dem Saal der G Gaststätte "Zum Wilden Keiler" ihre Gründung.
Seit dem 01.03.2017 vollrichten 11 Jugendliche Dienst in der Jugendfeuerwehr und 9 Kinder Dienst in der Kinderfeuerwehr.
 
Die Freiwillige Feuerwehr Bortfeld begrüßte die neue Abteilung, indem Sie im Saal spalier standen, wärend die Jugendlichen und Kinder zusammen mit ihren Betreuern einmarschierten.
Der Ortsbrandmeister Andreas Meyer berichtete einleitend, wie die Idee entstand eine Jugendfeuerwehr und eine Kinderfeuerwehr zu gründen.
 
Wärend alle Anwesenden Kaffee und Kuchen genießen durften, lauschte man aufmerksam den Reden der Gäste, darunter Vertreter aus Politik und Feuerwehr.
Hier durften JF und KF freudig Geschenke entgegennehmen.
Ein wenig Geschichte bekamen alle vom Ortsheimatpfleger und ehemaligen Ortsbrandmeister Bodo Fricke. Dieser erzählte von der Entstehungsgeschichte der Feuerwehr Bortfeld und dem organisierten Brandschutz.
 
Letzter Redner war der Jugendfeuerwehrwart Dennis Hyß.
Er dankte allen Betreuern, dem Ortsbrandmeister und den Jugendlichen und Kindern.
Als Andenken bekamen die Mitglieder der JF und KF nun jeder eine Gründungsurkunde.
Hier wurde jedes Mitglied einzeln aufgerufen und beglückwünscht.
 
Als letztes erfolgte eine Geschenkübergabe der Freiwilligen Feuerwehr an die Jugendfeuerwehr.
Man überreichte dem Jugendfeuerwehrwart die erste Fahne für die JF.