Einsätze 2019


Technische Hilfe 10
Brandeinsätze 15
Gesamt 25

Einsatz 25/2019


09.09.2019 16.00 Uhr
H1 Marina
Öl auf Wasser

 

Beim eintreffen sah man im Hafengebiet der Marina einen Ölfilm auf dem Wasser, die Marina wurde anschließend per Boot erkundet aber dort stellte man nichts mehr fest. Nach Rücksprache mit der unteren Wasserbehörde wurde ein Eingreiffen unsereseits nicht nötig, da sich der Ölfilm als zu gering erwies.


Einsatz 24/2019


09.09.2019 10.34 Uhr
F1W L475
Strohballen brennen auf Feld

 

Auf einem Feld, wo am Wochenende das Stoppelfeldrennen stattfand, brannte Strohballen, die beim eintreffen allerdings schon heruntergebrand waren. Somit war ein Eingreifen von uns nicht mehr nötig.


Einsatz 23/2019


04.09.2019 16.50 Uhr
VU3 A2 Fahrtrichtung Berlin
3 LKW aufgefahren

 

Bericht von regionalBraunschweig.de


Einsatz 22/2019


01.09.2019 08.23 Uhr
F3 Stederdorf
Paletten am Gebäude

 

Bericht folgt


Einsatz 21/2019


31.08.2019 08.20 Uhr
H1 Marina

 

Ein Kleinkind hat sich in eine missliche Situation gebracht indem es sich ein Toiletten sitzaufsatz über den Kopf gesteckt hatte.


Einsatz 20/2019


30.08.2019 20.17 Uhr
H2 Glinderweg

 

Gemeldet wurde verdächtiger Geruch nach Chemikalien, nach ausgiebiger Erkundung konnte allerdings nichts verdächtiges festgestellt werden.


Einsatz 19/2019

 

19.08.2019 07.38 Uhr
VU3 Transporter gegen LKW
A2 Fahrtrichtung Hannover

 

Bericht folgt


Einsatz 18/2019


11.08.2019 11.16 Uhr
F1w Feuer am Kanal

 

Es brannte im Bereich des Stichkanals ein illegales Lagerfeuer was drohte sich auszubreiten.


Einsatz 17/2019


11.08.2019 08.35 Uhr
H1 Reh im Kanal

 

Leider ist das Reh während unseres Einsatzes ertrunken und konnte nur noch tot geborgen werden.


Einsatz 17/2019

 

07.08.2019 16.20 Uhr
H1 Auto verliert Benzin

 

Ausgelaufendes Benzin wurde mit Bindemittel aufgenommen,


Einsatz 16/2019

 

07.08.2019 07.58 Uhr
H1 Reh im Kanal

 

Wir holten das Reh lebend aus dem Kanal.


Einsatz 15/2019

 

27.07.2019 23.03 Uhr

F2 Bortfeld Osterworth

 

Es brannte ein Blumenkasten am Fenster im 1. OG.

 


Einsatz 14/2019

 

27.07.2019 13.38 Uhr

Vu3 Auto auf LKW
A2 Fahrtrichtung Hannover

 

Ein Auto berührte beim überholen einen LKW und überschlug sich dabei. Zum Glück konnten sich die 5 Insassen, darunter 3 Kinder, selbst befreien und wurden nur leicht verletzt.


Einsatz 13/2019

 

25.07.2019 22.57 Uhr

F1w - Bortfeld Streuobstwiese rtg. Braunschweig


Hier stand ein Teil der Wiese "kreisförmig" in Brand.
Nach wenigen Minuten war das Feuer gelöscht


Einsatz 12/2019

 

01.07.2019 21.57 Uhr

F1w - Bortfeld Drensäcker (Marina)


Es brannte an verschiedenen Stellen auf Wiesen entlang der Straße. Auch hier konnten die Feuer schnell gelöscht werden


Einsatz 11/2019

 

01.07.2019 19.12 Uhr

F1w - Wendeburg


In Wendeburg brannte ein Feld. Zusammen mit der Feuerwehr Wendeburg bekämpften wir das Feuer


Einsatz 10/2019

 

01.07.2019 17.00 Uhr

NBH - Nachbarschaftshilfe.

 

Im Zuge der Kreisfeuerwehrbereitschaft des LK Peine fuhren wir mit dem LF nach Lübtheen, Meck-Pom, um dort bei der Waldbrandbekämpfung zu unterstützen.
Der Einsatz begann am 2.7 und endete am 4.7


Einsatz 09/2019

 

25.06.2019 18.21 Uhr

F1w Feldbrand L475 Wendeburg Richtung Bortfeld

 

Ein noch nicht abgeerntetes Getreidefeld stand in Flammen, welches allerdings innerhalb kurzer Zeit gelöscht werden konnte.


Einsatz 08/2019

 

07.06.2019 22.34 Uhr

F1w Waldbrand Yachthafen Wedlenstedt / Feldmark Bortfeld / mehrere Feuerscheine

 

Bericht folgt


Einsatz 07/2019

 

21.04.2019 17.19 Uhr

H1 Tierkadaver in Kanal

 

Mal wieder ein totes Reh im Kanal, welches von uns geborgen wurde.


Einsatz 06/2019

 

21.04.2019 15.20 Uhr

H1 Tierkadaver in Kanal

 

Mal wieder ein totes Reh im Kanal, welches von uns geborgen wurde.


Einsatz 05/2019

 

20.04.2019 19.00 Uhr

Brandsicherheitswache beim Osterfeuer


Einsatz 04/2019

 

04.04.2019 20.16 Uhr

F2 Schornsteinbrand Bortfeld Hohe Worth

 

Beim Eintreffen stellte sich heraus, das e sich hier um einen Fehlalarm handelte.


Einsatz 03/2019

 

26.03.2019 11.11 Uhr
F2 ausgelöster Heimrauchmelder in Wendeburg

 

Zu einem ausgelösten Heimrauchmelder wurden die Kräfte der FF Bortfeld am 26.03.2019 um 11.18 Uhr von der Ortsfeuerwehr Wendeburg nachalamiert. Vor Ort bemerkten Nachbarn das aus einer Wohnung ein lautes Piepen sowie Brandgeruch wahrnehmbar war. Die FF Wendeburg verschaffte sich Zugang zu der Wohnung um nach dem Brandherd zu suchen, in dieser zeit stellte die FF Bortfeld die Wasserversorgung her und stellte für den eingesetzten Atemschutztrupp der FF Wendeburg den Sicherheitstrupp. In der verrauchten Wohnung befand sich keine Person, die Ursache konnte schnell auf dem Herd der Wohnung gefunden werden, es handelte sich um einen Topf mit angebranntes Essen. Nach Lüftungsmaßnahmen der Wohnung konnte die Einsatzstelle der Polizei und dem Eigentümer übergeben werden.

 

Eingesätze Kräfte :

 

FF Wendeburg

FF Bortfeld

FF Sophiental

FF Meerdorf

Polizei

Rettungswagen

 

 


Einsatz 02/2019

 

25.03.2019 14.42 Uhr
F2 ausgelöste Brandmeldeanlage Aueschule Wendeburg

 

Bericht folgt.


Einsatz 01/2019

 

20.03.2019 13.36 Uhr
F1w Flächenbrand Drensäcker

 

Bericht folgt.