Alarm 3-4,17:05/21:46 Uhr, F1


Gegen 17:00 Uhr wurde dem Ortsbrandmeister telefonisch mitgeteilt, dass sich das Osterfeuer entzündet habe.
Daher wurden weitere Kameraden informiert, um mit dem Tanklöschfahrzeug den Haufen abzulöschen.

Um 21.46 löste die Leitstelle Braunschweig Alarm aus. Ein Anrufer meldete erneutes Aufflammen des Osterfeuers.
Wieder wurde das Feuer mit Hilfe des Tanklöschfahrzeuges abgelöscht.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF