Gründungsfeier der Bortfelder JF und KF


Am Sonntag den 19. 3. 2017 feierten die Jugendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr Bortfeld auf dem Saal der gaststätte "Zum Wilden Keiler"Ihre Gründung.
Seit dem 1. 3. 2017 vollrichten 11 Jugendliche Dienst in der Jugendfeuerwehr und 9 Kinder Dienst in der Kinderfeuerwehr.
 
Die Freiwillige Feuerwehr Bortfeld begrüßte die neue Abteilung, indem Sie im Saal spalier standen, wärend die Jugendlichen und Kinder zusammen mit ihren Betreuern einmarschierten.
Der Ortsbrandmeister Andreas Meyer berichtete einleitend, wie die  Idee entstand eine Jugendfeuerwehr und eine Kinderfeuerwehr zu gründen.
 
Wärend alle Anwesenden Kaffe und Kuchen genießen durften, lauschte man aufmerksam den Reden der Gäste, darunter Vertreter aus Politik und Feuerwehr.
Hier durften JF und KF freudig Geschenke entgegennehmen.
Ein wenig Geschichte bekamen alle vom Ortsheimatpfleger und ehemaligen Ortsbrandmeister Bodo Fricke. Dieser erzählte von der Entstehungsgeschichte der Feuerwehr Bortfeld und dem organisierten Brandschutz.
 
Letzter Redner war der Jugendfeuerwehrwart Dennis Hyß.
Er dankte allen Betreuern, dem Ortsbrandmeister und den Jugendlichen und Kindern.
Als Andenken bekamen die Mitglieder der JF und KF nun jeder eine Gründungsurkunde.
Hier wurde jedes Mitglied einzeln aufgerufen und beglückwünscht.
 
Als letztes erfolgte eine Geschenkübergabe der Freiwilligen Feuerwehr an die Jugendfeuerwehr.
Man überreichte dem Jugendfeuerwehrwart die erste Fahne für die JF.